"I do not have the words to say THANK YOU for the great support that the donors have extended to me and my family. I am very greatful for their generosity!" (Emmanuel Boniface, Bildungs- und Start-up-Patenkind, Automechaniker und selbständiger Fuhrunternehmer)

Patenkinder

 

 

Patenschaften sind nicht nur eine schöne Sache für Menschen, die einem bestimmten Kind helfen wollen. Auch die Kinder sind sehr glücklich zu erfahren, dass es irgendwo auf der Welt jemanden gibt, der für sie sorgt. Ein Gefühl, als würde jemand eine schützende Hand über sie legen. Für Kinder ohne Eltern oder aus Not oder Gewalt ist dies eine immense Aufwertung des eigenen Selbstbewusstseins.

 

Sprechen Sie uns an, wir machen Ihnen gerne einen Vorschlag für ein Patenkind!

 


Omega, Grace und Violeth haben bereits Pateneltern gefunden. Dies ermöglicht ihnen, in einem sicheren Zuhause aufzuwachsen, fern von Hunger, Armut und Gewalt. Alle drei gehen in unsere Yakini School und sind fleißige Schülerinnen.

 

 

Wir vermitteln gerne Patenschaften zu Kindern in unseren Waisenhäusern, oder die in den Restfamilien betreut werden. Doch kleine Kinder werden groß und brauchen auch weiterhin unsere Unterstützung. Deshalb vermitteln wir auch Bildungspatenschaften zu Jugendlichen, die eine Ausbildung, ein College oder ein Studium absolvieren wollen und können. Zu guterletzt wollen wir die jungen Erwachensenen beim Berufsstart nicht alleine lassen und helfen einigen von ihnen, sich selbständig zu machen, wenn sie auf Anhieb keinen Job finden. Hierzu vermitteln wir Start-up-Patenschaften zu jungen Erwachsenen.

 

 

Patenschaft

Programm

Dauer

Kosten EUR/Jahr

Kinder-patenschaft

Waisenhaus oder Restfamilie,
Grundschule/Gymnasium

5 bis 10 Jahre
jederzeit kündbar

500 bis 1000
je nach Unterbringung

Bildungs-

patenschaft

Berufsausbildung
oder College/Universität

2 bis 3 Jahre
Jederzeit kündbar

1000-1500
Je nach Einrichtung

Start-up
Patenschaft

Selbständigkeit nach dem Abschluss

1 bis 2 Jahre
i.d.R. einmalig

500 bis 2000
je nach Maßnahme

 

 

   

Elihuruma, Goodluck & Godlisten und die kleine Sarah (rechts) im Kreise ihrer Freunde im Canaan Children Center wurden aus akuter Verwahrlosung gerettet. Zumindest für Sarah bestand akute Lebensgefahr.

 

Vor allem Waisenkinder brauchen unsere Unterstützung - ob sie in einem unserer Waisenhäuser leben oder in ihren Rest-Familien betreut werden. Jedes Jahr fallen Kosten für Schulgeld, Schuluniform, Schulbücher, Lebensunterhalt, medizinische Versorgung etc. an. 

 

Uns, als Partnerschaft für Afrika, hilft es enorm, wenn Spender sich bereit erklären, ein Kind für eine bestimmte Zeit zu unterstützen. Denn faktisch haben wir die Verantwortung für hunderte Kinder übernommen und freuen uns sehr, diese Verantwortung zu teilen - und damit auch die Freude! Wir berichten regelmäßig über die Entwicklung der Kinder und die Pateneltern erhalten aktuelle Fotos und können den Kindern schreiben und Geschenke mitgeben. Wir stellen es den Kindern frei, ob sie selbst Briefe schreiben möchten.

 

 

Pateneltern müssen keine Sorge der ewigen Verpflichtung haben. In der Regel haben wir einen Puffer, so dass wir Zeiten überbrücken können, wenn jemand aussteigen will. Das geht natürlich immer und jederzeit, ohne Rechtfertigung und Angabe von Gründen. Auch müssen Pateneltern keine Sorge haben, wenn sie ein HIV-positives Kind unterstützen. Die Kinder werden gut medizinisch versorgt und können ein ganz normales Leben führen – mit den gleichen Risiken, die jedes Kind hat.

 

Eines sagen wir jedoch stets dazu: nicht jedes Kind kann Arzt werden, und nicht alle Geschichten sind Erfolgsgeschichten. Wir tun unser Bestes, jedes Kind auf seinen Weg zu bringen. Aber es können Dinge passieren, die nicht in unserem Einfluss liegen. Irgendwann müssen wir die Kinder loslassen – wie im Leben. Auch wenn die Zukunft manchmal ungewiss ein mag. Eine lebenslange Alimentierung ist noch für niemanden die richtige Lösung gewesen.

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen